Wörterbuch

Begriff im Wörterbuch suchen:

gewaltfreie Erziehung

„Kinder haben ein Recht auf gewaltfreie Erziehung. Körperliche Bestrafungen, seelische Verletzungen und andere entwürdigende Maßnahmen sind unzulässig.“ So steht es in Paragraph 1631, Absatz 2 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB). Damit wird allen Kindern das Recht zugesprochen, ohne Schläge, Demütigungen oder Misshandlungen aufzuwachsen. Alle Erwachsenen sind verpflichtet, ihr Erziehungsrecht ohne den Einsatz von Gewalt wahrzunehmen.

Weitere Informationen:
Das Recht auf gewaltfreie Erziehung

Einträge 1 bis 1 von 1

 Diese Seite drucken

Suche

[Previous Month] September 2019 [Next Month]
Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 26 27 28 29 30 31 1
36 2 3 4 5 6 7 8
37 9 10 11 12 13 14 15
38 16 17 18 19 20 21 22
39 23 24 25 26 27 28 29
40 30 1 2 3 4 5 6
Weiterempfehlen: E-MailFacebookTwitter