Herzlichen Glückwunsch - "Verein türkischer Arbeitnehmer Bonn" schafft den Aufstieg in die Bezirksliga

Der Integrationsrat der Bundesstadt Bonn gratuliert dem Verein türkischer Arbeitnehmer Bonn (V.T.A. Bonn) ganz herzlich zum Aufstieg in die Bezirksliga. Er setzte sich mit 4:0 bei TuS Hersel durch und steigt seit der Saison 1997/98 nun bereits zum zweiten Mal in die Bezirksliga auf.

Der Verein türkischer Arbeitnehmer wurde als gemeinnütziger Verein im Jahre 1964 gegründet. Die Bundesstadt Bonn unterstützt den Verein seither regelmäßig. Im Laufe der Jahre wurde zunächst eine Fußballabteilung gegründet. Die 1996 gegründete Basketballabteilung konnte nach drei Jahren wegen Spielermangel nicht mehr weiter geführt werden.

Ziel des Vereins ist es nach wie vor, über den Sport jungen Menschen das Gefühl von Geborgenheit zu geben, die Integration in die Gesellschaft zu erleichtern und eine Möglichkeit sinnvoller Freizeitgestaltung anzubieten.

Safiye Temizel, Vorsitzende des Integrationsrates und selbst Mitglied in einem Sportverein: „Mit allen Mitgliedern des Integrationsrates freue ich mich sehr über den wiederholten sportlichen Erfolg des V.T.A. und gratuliere dazu ganz herzlich. Dieser Verein mit dem vielfältigen Engagement seiner Mitglieder ist aus der sportlichen Landschaft unserer Stadt, die er bereits seit Mitte der 60-iger Jahre bereichert, nicht mehr wegzudenken. Ich wünsche ihm viel Erfolg für die kommende Spielzeit in der Bezirksliga.“

Weitere Informationen:

<link http: www.vta-bonn.de link-extern>Homepage V.T.A. Bonn

<link file:910 link-document ga vom>Bonner General-Anzeiger vom 14.6.2011

Suche

  Mo Di Mi Do Fr Sa So
17 1
18 2 3 4 5 6 7 8
19 9 10 11 12 13 14 15
20 16 17 18 19 20 21 22
21 23 24 25 26 27 28 29
22 30 31 1 2 3 4 5