Hilfe-Telefonnummern für Erwachsene, Kinder und Jugendliche

Schulferien, Kita-Ferien, Weihnachtsferien, auch die Sorgen wegen Kriegen und Krisen und Corona sind noch nicht vorbei: Weihnachten und der Jahreswechsel sind für viele Menschen nicht rundum entspannt. Zugleich sind alle mehr zuhause (oder da, wo derzeit das Zuhause ist) als sonst. Das ist nicht immer leicht, zum Beispiel in engen Wohnsituationen oder in Gemeinschaftsunterkünften. Daher möchten wir an dieser Stelle noch einmal an die vielen Beratungs- und Hilfsangebote erinnern, an die sich jede und jeder wenden kann.

Bundesweite Hilfetelefone, anonyme und kostenlose Hotlines und Online-Hilfen:

TelefonSeelsorge - für alle Anliegen und Nöte: Telefon 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222 oder 116 123 
TelefonSeelsorge® Deutschland | Sorgen kann man teilen. 0800/1110111 · 0800/1110222 · 116123. Ihr Anruf ist kostenfrei.

Muslimisches Seelsorge-Telefon: 030 443 509 821
https://www.mutes.de/

Mehrsprachig oder aus dem Ausland: International telephone helplines: 
International Helplines - TelefonSeelsorge® Deutschland

Elterntelefon, anonym und kostenlos: Telefon 0800 1110 550 
Telefonberatung für Eltern | Nummer gegen Kummer

Krisen-Hotline für Alleinerziehende: Telefon 0201 82774 799 
Hotline für Alleinerziehende | Chancen NRW (mkjfgfi.nrw)

Kinder- und Jugendtelefon „Nummer gegen Kummer“:
Telefon 116 111  Telefonberatung für Kinder und Jugendliche | Nummer gegen Kummer

Mehrsprachiges Hilfetelefon für Frauen, auch online: Telefon 08000 116 016
https://www.hilfetelefon.de/das-hilfetelefon/beratung/beratung-in-17-sprachen.html
https://www.hilfetelefon.de/das-hilfetelefon/beratung/leichte-sprache.html (Leichte Sprache)
https://www.hilfetelefon.de/das-hilfetelefon/beratung/beratung-in-gebaerdensprache.html (Gebärdensprache)

Hilfetelefon Schwangere in Not: Telefon 0800 40 40 020 
Hilfetelefon - Schwangere in Not: Startseite

Hilfetelefon Sexueller Mißbrauch: Telefon 0800 2255 530
https://www.hilfe-portal-missbrauch.de/hilfe-telefon

Hilfetelefon Gewalt an Männern: Telefon 0800 1239900
Hilfetelefon Gewalt an Männern | Hilfetelefon gegen Gewalt an Männern (maennerhilfetelefon.de)


Angebote in Bonn:

Mädchenhaus Bonn / Zufluchtsstätte für Mädchen: Telefon 0228 9140 000
www.maedchenhaus-bonn.de

Beratungsstelle gegen sexualisierte Gewalt e.V.: Telefon 0228 6355 24
www.beratung-bonn.de

Frauen helfen Frauen e.V. / Frauenhaus – Frauenberatungsstelle: Telefon 0228 63 53 69
www.frauenhaus-bonn.de

Hilfe für Frauen in Not e.V. / Frauenhaus – Frauenberatungsstelle: Telefon 0228 23 24 34, im Notfall jederzeit erreichbar
www.bonner-frauenhaus.de

SOLWODI – Solidarity with Women in Distress: Telefon 0228 97 68 04 10
www.solwodi.de

Suche

  Mo Di Mi Do Fr Sa So
05 1 2 3 4 5
06 6 7 8 9 10 11 12
07 13 14 15 16 17 18 19
08 20 21 22 23 24 25 26
09 27 28 1 2 3 4 5