Veranstaltungen zum Ausländerrecht für Ehrenamtliche

Das "Netzwerk Flüchtlinge" der Ev. Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn (EMFA)/Integrationsagentur lädt Interessierte an ehrenamtlicher Arbeit mit Flüchtlingen, zu einem Workshop über die Grundzüge des Ausländer- und Asylrechts am 27. Mai 2014 ab 18.30 Uhr ins MIGRApolis-Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18, ein. Nach einer Einführung über die aktuelle Flüchtlingssituation in Bonn von Dr. Hidir Ҫelik, Leiter der EMFA-Integrationsagentur, Erfahrungsberichte aus der Praxis von Almut Schubert, Synodalbeauftragte für Migrationsarbeit beim Ev. Kirchenkreis Bonn, hält eine vertiefende Einführung in das Ausländer- und Asylrecht von Rechtsanwältin Daniela Ottembrino. Nähere Informationen und Anmeldung bei der EMFA Bonn, 0228-69 74 91, per Mail <link>h.celik@bonn-evangelisch.de. 

Am 21. Mai um 18.30 Uhr bietet die Save me-Kampagne Bonn in Kooperation mit dem Ökumenischen Arbeitskreis "Flüchtlinge" einen Themenabend für Ehrenamtliche, die Flüchtlinge begleiten wollen, zum Ausländerrecht für Einsteiger an. Referent ist der Bonner Rechtsanwalt Jens Dieckmann. Veranstaltungsort ist der Saal der Trinitatiskirchengemeinde in Endenich. Nähere Informationen finden Sie im <link file:660 download ausländerrecht für>Veranstaltungsflyer.

Suche

  Mo Di Mi Do Fr Sa So
17 1
18 2 3 4 5 6 7 8
19 9 10 11 12 13 14 15
20 16 17 18 19 20 21 22
21 23 24 25 26 27 28 29
22 30 31 1 2 3 4 5