Wörterbuch

Search for term:

Betäubungsmittelgesetz

Das Betäubungsmittelgesetz (BtMG) stellt Anbau, Herstellung, Handel, Ein- und Ausfuhr, Abgabe, Verkauf und Erwerb von Betäubungsmitteln unter Strafe. Zu den Betäubungsmitteln im juristischen Sinne werden die illegalen Drogen gezählt wie Heroin, Ecstasy und Cannabis. Manche Betäubungsmittel werden auch zu medizinischen Zwecken eingesetzt. Zu ihnen zählen Morphin, Oxycodon, Fentanyl, Methadon, Methylphenidat (Ritalin), Kokain und Barbiturate. Alle Betäubungsmittel sind in Anlage I bis III des Betäubungsmittelgesetzes aufgeführt. Alkohol und Nikotin werden vom Betäubungsmittelgesetz nicht erfasst. Diese Drogen sind legal, ihr Erwerb, Besitz und Konsum ist in Deutschland für Erwachsene erlaubt.

Weitere Informationen:
Gesetz über den Verkehr mit Betäubungsmitteln (BtMG)

Betriebspraktikum

Ein Praktikum gibt Einblicke in einen Beruf. Praktika dienen der Vorbereitung der Berufswahl oder dem Erwerb von Berufserfahrung. Sie sind zwar keine Berufsausbildung, bieten aber eine gute Chance für den Ausbildungs- oder Berufseinstieg. Auch für Arbeitgeber sind Praktika eine gute Möglichkeit, neue Nachwuchskräfte kennen zu lernen. Schülerbetriebspraktika sind in Nordrhein-Westfalen in der vorletzten oder letzten Klasse der Sekundarstufe II die Regel. Die Organisation erfolgt gewöhnlich durch die Schule.

Weitere Informationen:
Bundesagentur für Arbeit: Praktika

BtMG

Das Betäubungsmittelgesetz (BtMG) stellt Anbau, Herstellung, Handel, Ein- und Ausfuhr, Abgabe, Verkauf und Erwerb von Betäubungsmitteln unter Strafe. Zu den Betäubungsmitteln im juristischen Sinne werden die illegalen Drogen gezählt wie Heroin, Ecstasy und Cannabis. Manche Betäubungsmittel werden auch zu medizinischen Zwecken eingesetzt. Zu ihnen zählen Morphin, Oxycodon, Fentanyl, Methadon, Methylphenidat (Ritalin), Kokain und Barbiturate. Alle Betäubungsmittel sind in Anlage I bis III des Betäubungsmittelgesetzes aufgeführt. Alkohol und Nikotin werden vom Betäubungsmittelgesetz nicht erfasst. Diese Drogen sind legal, ihr Erwerb, Besitz und Konsum ist in Deutschland für Erwachsene erlaubt.

Weitere Informationen:
Gesetz über den Verkehr mit Betäubungsmitteln (BtMG)

Bundestag

Der Bundestag ist das Parlament der Bundesrepublik Deutschland. Er wird alle vier Jahre neu gewählt und setzt sich aus den Abgeordneten der gewählten Parteien zusammen. Wahlberechtigt sind alle erwachsenen deutschen Staatsangehörigen. Der Bundestag berät, diskutiert und beschließt neue Gesetze und Verordnungen für ganz Deutschland. In bestimmten Bereichen (z. B. Bildung) liegt die Zuständigkeit für die Gesetzgebung aber bei den Bundesländern, zu denen auch Nordrhein-Westfalen gehört.

Weitere Informationen:
Deutscher Bundestag

Displaying results 1 to 4 out of 4

 Imprimir esta página

Búsqueda

[Previous Month] noviembre 2019 [Next Month]
lu ma mi ju vi do
44 28 29 30 31 1 2 3
45 4 5 6 7 8 9 10
46 11 12 13 14 15 16 17
47 18 19 20 21 22 23 24
48 25 26 27 28 29 30 1