04.08.2017

Projekt NewComer zur Unterstützung von Schwangeren und jungen Eltern mit Flucht‐ und Zuwanderungsgeschichte

In dem Projekt Newcomer werden geflüchtete und zugewanderte Menschen ehrenamtlich während der Schwangerschaft und rund um die Geburt begleitet und unterstützt: Begleitung zu Arztterminen, Hilfe bei der Suche nach einer Hebamme, Unterstützung bei den Formalitäten bei der Anmeldung des Kindes nach der Geburt …

Für dieses Projekt werden noch weitere Ehrenamtliche gesucht.

Der Familienkreis qualifiziert interessierte Ehrenamtliche und bietet ihnen eine fundierte Begleitung durch erfahrene pädagogische Fachkräfte.

Die nächste Qualifizierung für Ehrenamtliche im Projekt NewComer findet statt am

Donnerstag, 05.Oktober 2017, 17‐19 Uhr
Donnerstag, 12.Oktober 2017, 17‐21 Uhr
Donnerstag, 19.Oktober 2017, 17‐21 Uhr

jeweils im Familienzentrum Vielfalt in Tannenbusch, Oppelner Str. 130, 53119 Bonn.

Ansprechpartnerin für weitere Informationen:

Heike Breidenbach
breidenbach(at)familienkreis‐bonn.de
www.familienkreis‐bonn.de
Breite Str. 76 ‐ 53111 Bonn
Tel. 0228‐18464204

Das Projekt NewComer wird finanziert von der Stabsstelle Integration der Stadt Bonn.

 Diese Seite drucken

Suche

[Previous Month] August 2017 [Next Month]
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 31 1 2 3 4 5 6
32 7 8 9 10 11 12 13
33 14 15 16 17 18 19 20
34 21 22 23 24 25 26 27
35 28 29 30 31 1 2 3