29.11.2019

Tagesworkshop für Engagierte in der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe: "Leichte Sprache: Was ist das und wie geht das?" am 9.12.2019

Montag, 9. Dezember 2019
von 10 - 17 Uhr
im Kommunalen Integrationszentrum, Am Hof 28

Referentin: Anne Leichtfuß, Dolmetscherin und Übersetzerin für Leichte Sprache

Oft begleiten Engagierte in der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe Menschen, deren Deutschkenntnisse noch nicht so ausgereift sind. Gleichzeitig treffen sie auf Menschen unterschiedlichster Nationalitäten und somit verschiedenster Muttersprachen, so dass sich eine Kommunikation auf Deutsch durchaus als gemeinsame Basis anbietet. Hier empfiehlt es sich in Leichter Sprache miteinander zu reden. Doch was macht Leichte Sprache aus und was ist der Unterschied zur Einfachen Sprache? Damit befasst sich der Workshop und ermöglicht, in Grundzügen die Einfache und die Leichte Sprache zu erlernen.

Verbindliche Anmeldung bis zum 4. Dezember 2019 an integrationsbeauftragte(at)bonn.de oder Telefon 0228 - 77 31 01.  Für inhaltliche Rückfragen können Sie sich gerne an Stefanie Schaefer wenden, E-Mail stefanie.schaefer(at)bonn.de.

 Diese Seite drucken

Suche

[Previous Month] Dezember 2019 [Next Month]
Mo Di Mi Do Fr Sa So
48 25 26 27 28 29 30 1
49 2 3 4 5 6 7 8
50 9 10 11 12 13 14 15
51 16 17 18 19 20 21 22
52 23 24 25 26 27 28 29
1 30 31 1 2 3 4 5
Weiterempfehlen: E-MailFacebookTwitter