09.11.2015

Veranstaltung "Traumatisierte Kinder in Schule und Unterricht: Herausforderungen und pädagogische Möglichkeiten"

Das Kommunale Integrationszentrum lädt ein zur Veranstaltung „Traumatisierte Kinder in Schule und Unterricht: Herausforderungen und pädagogische Möglichkeiten“ am 11. November von 15.00 - 17.30 Uhr im MIGRApolis-Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn.

Viele der neu zugewanderten Kinder und Jugendlichen, die aktuell nach Bonn kommen, bringen Flucht- und Kriegserfahrungen mit. Traumatisierung kann eine Folge solcher Erfahrungen sein. Der Referent, Michael Naumann-Lenzen (Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut), wird Ursachen, Erscheinungsformen und das Erkennen einer Traumatisierung erläutern. Außerdem werden Möglichkeiten pädagogischen Handelns aufgezeigt. Weitere Informationen und Anmeldung:  Stadt Bonn, Kommunales Integrationszentrum, Telefon 77 61 62, E-Mail: kommunales-integrationszentrum(at)bonn.de .

 Diese Seite drucken

Suche

[Previous Month] Februar 2020 [Next Month]
Mo Di Mi Do Fr Sa So
5 27 28 29 30 31 1 2
6 3 4 5 6 7 8 9
7 10 11 12 13 14 15 16
8 17 18 19 20 21 22 23
9 24 25 26 27 28 29 1
Weiterempfehlen: E-MailFacebookTwitter