23.08.2018

Veranstaltungsreihe für die Flüchtlingshilfe

Herzliche Einladung zu unserem Start nach der Sommerpause!

Veranstaltungsreihe der Stabsstelle Integration der Stadt Bonn für die Flüchtlingshilfe:

Montag, 3. September 2018,
18 Uhr

"Geflüchtete als Akteure"

Referentinnen und Referenten:
Mina Selim, Refugees Welcome Bonn
Wael Khamis, Projekt "Mitwirken - Mitbestimmung und Eigenverantwortung der Geflüchteten"
Mohammed Alikaj, Die Macher, DRK
Shireen Jamil, Save me Bonn, Geflüchtete für Geflüchtete

Veranstaltungsort: Stadthaus (Sitzungsraum 1), Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Ehrenamtliches Engagement in der Flüchtlingshilfe ist in Bonn nach wie vor sehr vielfältig und facettenreich. Nicht nur alteingesessene Bonnerinnen und Bonner engagieren sich für Geflüchtete, sondern auch Geflüchtete sind in der Flüchtlingshilfe aktiv. Einige davon möchten wir an diesem Abend mit ihren Projekten im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Informationen für die Flüchtlingshilfe" vorstellen.

Nach Impulsen der Referentinnen und Referenten besteht Gelegenheit für Fragen und Anliegen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Die Veranstaltung wendet sich an Haupt- und Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe, Migrations- und Integrationsarbeit, aber auch an sonstige Interessierte.

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht erforderlich. ‎

 Diese Seite drucken

Suche

[Previous Month] September 2018 [Next Month]
Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 27 28 29 30 31 1 2
36 3 4 5 6 7 8 9
37 10 11 12 13 14 15 16
38 17 18 19 20 21 22 23
39 24 25 26 27 28 29 30
Weiterempfehlen: E-MailFacebookTwitter