23.03.2020

Mehrsprachige Informationen zu Fragen rund um das Corona-Virus

© Bundesstadt Bonn

Bundesregierung und Landesregierung NRW, aber auch die World Health Organization (WHO) informieren inzwischen mehrsprachig zu allen Fragen rund um das Corona-Virus. Informationen in vielen Sprachen gibt es beim Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration NRW (https://www.mkffi.nrw/informationen-ueber-aktuelle-massnahmen-verschiedenen-sprachen-information-regarding-current), bei der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung (www.integrationsbeauftragte.de/corona-virus) und bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (https://www.infektionsschutz.de/). Die Bundeszentrale hat auch anschauliche Erklärfilme für Kinder (https://www.infektionsschutz.de/mediathek/filme.html). Mehrsprachige Videos mit Informationen zu Corona gibt's auch von WDRforyou, zu finden bei YouTube. Und wer noch Fragen zu den Schließungen der Schulen hat, erhält Antworten in vielen Sprachen beim Ministerium für Schule und Bildung NRW (https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/index.html).

 Sayfayı yazdır

Arama

[Previous Month] April 2020 [Next Month]
Mo Tu We Th Fr Sa Su
14 30 31 1 2 3 4 5
15 6 7 8 9 10 11 12
16 13 14 15 16 17 18 19
17 20 21 22 23 24 25 26
18 27 28 29 30 1 2 3