01.02.2019

Talentierte Jugendliche mit Migrationshintergrund werden gefördert

Die START-Stiftung fördert auch in diesem Jahr wieder Jugendliche mit Migrationshintergrund. Sie werden drei Jahre lang individuell auf ihrem Bildungsweg begleitet und erhalten eine finanzielle Unterstützung. Die Jugendlichen können an Veranstaltungen zur interkulturellen Kompetenz und zu politischen Themen teilnehmen und werden in den Unterrichts- und Studienfächern Mathematik, Informatik und Technik gefördert. Es werden Jugendliche gesucht, die sich auch für unsere Gesellschaft und für Demokratie einsetzen wollen. Dabei werden sie vom START-Netzwerk unterstützt.

Jugendliche, die mindestens 14 Jahre alt sind und im Schuljahr 2019/2020 mindestens in der 9. Klasse sind, können sich online ab dem 1. Februar bis zum 15. März 2019 bewerben.

Weitere Informationen:
Start-Stiftung gGmbH

Rückfragen: stipendium(at)start-stiftung.de

 Sayfayı yazdır

Arama

[Previous Month] April 2019 [Next Month]
Mo Tu We Th Fr Sa Su
14 1 2 3 4 5 6 7
15 8 9 10 11 12 13 14
16 15 16 17 18 19 20 21
17 22 23 24 25 26 27 28
18 29 30 1 2 3 4 5