Neujahrsempfang des Integrationsrates im Alten Rathaus

OB und Vorsitzende des integrationsrates

© Bundesstadt Bonn

Gemeinsam hatten Oberbürgermeisterin Katja Dörner und die Vorsitzende des Integrationsrates, Binnaz Öztoprak, am Mittwoch, 31. Januar 2024, zum Neujahrsempfang des Integrationsrates der Bundesstadt Bonn ins Alte Rathaus eingeladen. Damit wird jedes Jahr das große Engagement für Integration in Bonn gewürdigt und zugleich Gelegenheit zu Austausch und Vernetzung gegeben.

„Ich freue mich sehr, dass der traditionelle Neujahrsempfang des Integrationsrates dieses Jahr wieder stattfinden kann“, sagte die Vorsitzende. Im Mittelpunkt müsse dabei das gleichberechtigte Zusammenleben der Bonner Bürgerinnen und Bürger mit und ohne Migrationsgeschichte stehen, dafür habe sich der Integrationsrat auch im Jahr 2023 eingesetzt.  „Es ist ermutigend zu sehen, wie viele Menschen in ganz Deutschland, und auch hier in Bonn, für die Demokratie und Vielfalt einstehen. Sie gehen auf die Straße, um gegen Hetze und Rechtsextremismus zu demonstrieren, und zeigen damit, dass sie nicht bereit sind, unsere Werte, unser friedliches Miteinander zerstören zu lassen“, so Binnaz Öztoprak.

„Migration und Integration sind bundesweit vieldiskutierte Themen. Das ist auch in den Kommunen zu spüren. Ich bin daher sehr dankbar für die vielen Organisationen und Akteur*innen in Bonn, die sich für Integration und für Vielfalt einsetzen und die Diskriminierung geflüchteter und eingewanderter Menschen nicht hinnehmen. Wir sind eine internationale Stadt, wir schätzen die Vielfalt der Sprachen und Kulturen - und stehen alle gemeinsam gegen Rassismus und Diskriminierung. Dabei ist auch der Integrationsrat eine wichtige Unterstützung“, sagte Katja Dörner.

Neben Vertreter*innen aus Politik und Verwaltung nahmen rund 75 Gäste aus Organisationen, Institutionen, Religionsgemeinschaften und Vereinen am Neujahrsempfang teil. Mit der Einladung dankten ihnen die Oberbürgermeisterin und die Vorsitzende des Integrationsrates für ihren besonderen Einsatz für Integration und ein friedliches Miteinander in Bonn.

Weitere Informationen zum Integrationsrat finden Sie hier.

  Mo Di Mi Do Fr Sa So
04 1 2 3 4
05 5 6 7 8 9 10 11
06 12 13 14 15 16 17 18
07 19 20 21 22 23 24 25
08 26 27 28 29 1 2 3