START-Stipendium fördert Schülerinnen und Schüler mit Migrationsgeschichte – Bewerbung ab 1. Februar!

Die START-Stiftung fördert Schülerinnen und Schüler mit Migrationsgeschichte. Das dreijährige START-Stipendium bietet Jugendlichen ab 14 Jahren Kurse und Workshops zur Persönlichkeitsentwicklung, Berufsorientierung und zum freiwilligem Engagement für die Gesellschaft an. Die Jugendlichen werden betreut und erhalten eine finanzielle Unterstützung von insgesamt 3,500 Euro.

Die Bewerbung erfolgt online unter www.start-campus.de.

START Coding und START Career sind zwei neue Angebote der START-Stiftung, für die sich Jugendliche unabhängig vom Stipendium anmelden können. Bei START Coding lernen sie eine APP zu programmieren und bei START Career geht es um die Orientierung bei der Ausbildungs-, Studien- und Berufswahl. Praxisworkshops in Unternehmen, individuelle Coachings und ein Bewerbungstraining runden das Angebot ab.

Weitere Informationen zum Stipendium und den zusätzlichen Angeboten sind unter www.start-stiftung.de zu finden.

  Mo Di Mi Do Fr Sa So
04 1 2 3 4
05 5 6 7 8 9 10 11
06 12 13 14 15 16 17 18
07 19 20 21 22 23 24 25
08 26 27 28 29 1 2 3