Mitglieder und Aufgaben

Der Integrationsrat ist Ansprechpartner für alle Belange des politischen und gesellschaftlichen Lebens. Er hat folgende Aufgaben und Ziele:

  • Vertretung der Migrantinnen und Migranten gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit
  • Förderung des gleichberechtigten Zusammenlebens von Deutschen, Migrantinnen und Migranten
  • Verbesserung der Situation von Migrantinnen und Migranten in der Stadtgesellschaft (Schule und Bildung, Arbeitsmarkt, Wohnsituation etc.)
  • Austausch mit anderen Integrationsräten und Zusammenarbeit mit dem Landesintegrationsrat NRW 

Mitglieder

Grundsätzlich besteht der Integrationsrat aus 27 Mitgliedern. Zwei Drittel sind direkt gewählte Mitglieder, ein Drittel sind Ratsmitglieder. 

Der Integrationsrat wurde am 13. September 2020 gewählt und hat sich hat sich am 25. Februar 2021 konstituiert. 

Vorsitzende des Integrationsrates ist Binnaz Öztoprak

Erste stellvertretende Vorsitzende ist Tala Hariri, zweite stellvertretende Vorsitzende ist Ilayda Maru

Die neun Vertreterinnen und Vertreter der Ratsfraktionen

Bündnis 90/Die GRÜNEN 
Helmut Göbel 
Nicole Unterseh 

CDU
Georg Goetz 
Dr. Ursula Sautter

SPD 
Benedict Pocha 
Bernd Weede 

Parteilos
Thomas Fahrenholtz

DIE LINKE
Jürgen Repschläger 

Volt
Beate Saul

Suche

  Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 1 2 3 4 5
36 6 7 8 9 10 11 12
37 13 14 15 16 17 18 19
38 20 21 22 23 24 25 26
39 27 28 29 30 1 2 3